aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 10.00 Uhr - 14.00 Uhr und 17.00 - 24.00 Uhr / Samstag, Sonntag und Feiertage: 10.00 Uhr - 24.00 Uhr durchgehend

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ) .  +41 (0)41 810 13 48 

 

   08.02.2018  Haggen-Schule: es sieht schlecht aus


Der Gemeinderat Schwyz hält am Entscheid der Schliessung des Schulbetriebes Haggen fest

p. Die Leserbriefspalten in der Regionalzeitung ‘Bote der Urschweiz’ sind täglich gespickt mit teils harschen Leserbriefen zum Thema ‘Schulhaus Haggen’. Seit Bekanntwerden, dass der Schulbetrieb im Sommer 2018 eingestellt werden soll, kochen die Gemüter. (Siehe Dorfnews vom 25.1.18, 14.12.17). Doch offenbar nützt alles reklamieren nichts, der Gemeinderat hält an seinen Schliessungsplänen fest, wie der ‘Bote der Urschweiz’ seiner Leserschaft am 7. Februar 2018 zu berichten wusste:

Im ‘Bote der Urschweiz’ vom 8. Februar 2018 bringt der in Schwyz aufgewachsene ex-Gemeinderat von Lauerz den politisch begründeten Schliessungsentscheid auf den Punkt:

Anmerkung:
Die Ereignisse wiederholen sich immer wieder. Bereits das Schulhaus ‘Ried’ ob Seewen (heute Schwyz) musste vor Jahrzehnten seine Türen schliessen. Auch dieses ‘Kaderschmiedehaus’ rentierte nicht und wurde trotz heftiger Proteste geschlossen.


Das Haggen-Schulhaus: noch bis Sommer 2018 soll es in Betrieb bleiben, danach ist Schluss. Der Gemeinderat sowie die Schulbehörde möchten, dass die Kinder neu nach Schwyz zur Schule müssen.

   08.02.2018  Schulfasnacht zum Fasnachtferien-Auftakt


Schulfasnacht in Addis-a-Seeba mit Lehrerrott, Atelierbetrieb, Darbietungen, Kaiserbesuch und Bescherung

p. Die Seebner Schulfasnacht gehört seit Jahren zu den festen Pfeilern der grossen Fasnachtsveranstaltungen in Addis-a-Seeba. Diese wurde gestern Mittwoch (7.2.2018) auf dem Areal des Schulhauses ‚Seerüti‘ abgehalten. Den Auftakt zum Fasnachtstag machte punkt acht Uhr morgens eine Lehrer-Rott; allesamt ‘Professoren’ schlüpften in Original-‘Fasnachtsgwändli’ und führten die rund ebenfalls verkleideten 220 Kinder (vom Chindsgi bis zur 6. Klasse) durch die bunte Welt der Fasnacht. Auf dem Programm stand für einmal ‘Ausgelassenheit’ statt ‘büffeln’. Die Klassenzimmer wurden in ‘Ateliers’ umgewandelt, in welchen jeweils allerlei Geschicklichkeits- und Unterhaltungsspiele ‘genossen’ werden konnten. Kurz vor Mittag versammelte sich die ganze bunte Schar in der nebenstehenden Halle der ‚alten Universität‘, wo auch Eltern zugegen waren. Da zeigten verschiedene Schulklassen, was sie in den vergangenen Wochen extra für diesen speziellen Tag einstudiert hatten! Ein Highlight war anschliessend der Besuch des Negus Negesti XXXIX. Daniele der Kaltgepresste. Zusammen mit einem Teil seines Ras-Kollegiums bat er die kleinen Maschgrädli zum Orangentanz auf die Bühne. Den besten sechs Orangentänzern übergab er dann je eine Urkunde. Die obligate Wurst, Brot und Orangen-Abgabe vor dem Schulhaus bildete den Schlusspunkt unter den sehr bunten Vormittag. Die nächsten paar Tage – inklusive Aschermittwoch - feiern die Kinder schulfrei.

Unsere Bilder vermitteln einige Impressionen vom Schulfasnachts-Vormittag in Addis-a-Seeba:

  • DSCF8643
  • DSCF8644
  • DSCF8645
  • DSCF8646
  • DSCF8647
  • DSCF8648
  • DSCF8649
  • DSCF8650
  • DSCF8651
  • DSCF8652
  • DSCF8653
  • DSCF8654
  • DSCF8655
  • DSCF8656
  • DSCF8657
  • DSCF8658
  • DSCF8660
  • DSCF8661
  • DSCF8662
  • DSCF8663
  • DSCF8664
  • DSCF8666
  • DSCF8667
  • DSCF8668
  • DSCF8669
  • DSCF8670
  • DSCF8671
  • DSCF8672
  • DSCF8673
  • DSCF8674
  • DSCF8675
  • DSCF8676
  • DSCF8677
  • DSCF8678
  • DSCF8679
  • DSCF8680
  • DSCF8681
  • DSCF8682
  • DSCF8683
  • DSCF8684
  • DSCF8685
  • DSCF8686
  • DSCF8687
  • DSCF8688
  • DSCF8689
  • DSCF8690
  • DSCF8691
  • DSCF8692
  • DSCF8693
  • DSCF8694
  • DSCF8695
  • DSCF8698
  • DSCF8699
  • DSCF8700
  • DSCF8701
  • DSCF8702
  • DSCF8703
  • DSCF8704
  • DSCF8705
  • DSCF8706
  • DSCF8707
  • DSCF8708
  • DSCF8709

Auch im 'Bote der Urschweiz' vom 9.2.2018 wurde über die Schulfasnacht in Addis-a-Seeba berichtet: 

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor

Gasthaus zum weissen Kreuz I Postfach 159 I Seewernstrasse 12 I 6423 Seewen (SZ) I eMail: info@gasthaus-kreuz.ch I Tel. +41 (0)41 810 13 48