aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 10.00 Uhr - 14.00 Uhr und 17.00 - 24.00 Uhr / Samstag, Sonntag und Feiertage: 10.00 Uhr - 24.00 Uhr durchgehend

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ) .  +41 (0)41 810 13 48 

 

   26.06.2017  Ein Behindertenlift und warmes Badewasser


Die Seebner Seebadi steckt schon vor den eigentlichen Sommerferien mitten in der Hochsaison

p. Tropennacht folgt auf Tropennacht. Seit Tagen sinken die Temperaturen kaum eine Nacht unter 20 Grad Celsius! Darüber freuen sich inzwischen eigentlich nur mehr noch die Badebetreiber. Denn sie profitieren davon, dass sich die Menschen eine Abkühlung im Nass suchen. Doch in Seewen ist dies fast nicht mehr möglich. Der See ist nachmittags meist um die 30 Grad Celsius warm! So warm war er letztmals im Jahr 1976. Dies und über anstehende Neuerungen in der Seebner Badi – es wird ein Behindertenlift eingebaut war alles im Regionalblatt ‘Bote der Urschweiz’ zu lesen:

(Quelle: ‘Bote’ vom 23.6.2017)

 

(Quelle: ‘Bote’ vom 24.6.2017)

 

Sogar im Fernsehen auf dem Sender ‘Tele1’ wurde über das seltene Ereignis eines Sees, der über 30 Grad Celsius warm wird, berichtet:

Link zu den
Nachrichten Tele1 vom 23.6.2017 (Quelle: Tele1 vom 23.6.2017)

 

 

24.6.2017

 

 

   25.06.2017  Zum Auftakt eine Versteigerung


Das brachliegende Zeughaus-Areal in Seewen geht in die Phase einer Zwischennutzung

p. Jüngst hat das Stimmvolk dem Kauf des Areals des ehemaligen Eidg. Zeughauses Seewen-Schwyz zugestimmt. Doch genutzt werden kann das Gelände erst mit Inkraftsetzung der kantonalen Nutzungsplanung. Das wird noch eine Weile dauern. In dieser Zwischenzeit erlaubt die Gemeinde temporäre Nutzungen des riesigen Geländes. Den Auftakt dazu macht eine öffentliche Versteigerung des Schwyzer Betreibungsamtes. Diese findet am kommenden Mittwoch (28. Juni 2017) ab 16.30 Uhr statt. Interessierte können bei dieser Gelegenheit nicht nur Schnäppchen ergattern, sondern auch ein Auge auf die grosse Parzelle werfen…

 

Im ‘Bote der Urschweiz’ wurde auf die angesagte Zwischennutzung hingewiesen:

(Quelle: ‘Bote’ vom 1.6.2017)

  

Und auch die Gant war im gleichen Blatt ein Thema:

 

 

 

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor

Gasthaus zum weissen Kreuz I Postfach 159 I Seewernstrasse 12 I 6423 Seewen (SZ) I eMail: info@gasthaus-kreuz.ch I Tel. +41 (0)41 810 13 48