aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 10.00 Uhr - 14.00 Uhr und 17.00 - 24.00 Uhr / Samstag, Sonntag und Feiertage: 10.00 Uhr - 24.00 Uhr durchgehend

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ) .  +41 (0)41 810 13 48 

 

  06.12.2018  Auch 2018 wieder 70 Franken Genossennutzen


Genossame Schwyz zahlte auch heuer wiederum 70 Franken aus

p. Sie gehört zu den beliebtesten Karten, die die Post den Innerschwyzern schickt: die Abholungseinladungskarte GENOSSENNUTZEN der Genossame Schwyz im Spätherbst. Empfänger sind jeweils alle Genossame-Bürger/innen aus dem Bezirk Schwyz. Die Karte berechtigte zum Bezug der ‚Jahres-Dividende’ aus der Tätigkeit der Genossame. Abgeholt werden konnte das Geld auch heuer an zwei Tagen, am 11. und 12. Dezember jeweils von 9 – 11.45 Uhr bzw. 14 bis 19 Uhr im Büro der Genossame in der Ueberbauung ‚Studenmatt’ in Ibach. Zu den Bezugsberechtigten zählen auch viele Seebner/innen.

Und so sieht die Abholungseinladung 2018 der Genossame Schwyz aus:

Infos zur Genossame Schwyz finden sich auch unter www.genossame-schwyz.ch

Die Homepage werde – wie Dani von Euw am Telefon erklärte – momentan neu konzipiert.

   06.12.2018  Liste der Verstorbenen wieder top-aktuell


Der Seebner Dorfhistoriker führte auch 2018 den ‚virtuellen Friedhof’ von Seewen weiter

p.Immer im Advent, wenn die Nächte länger werden, dann hat man plötzlich wieder Zeit, über sich und die Seinen nachzudenken. Hilfreich dabei sind die persönlichen Adressbücher, die allerlei Geheimnisse bewahren. Jahr für Jahr aktualisiert und ergänzt man diese Art der Gedankenstütze. Dabei stellt man fest, dass die eine oder andere Adresse gelöscht werden kann - aus welchen Gründen auch immer. Einer dieser Gründe sind Todesfälle. Die Adressen der Verstorbenen haben plötzlich keine Funktion mehr… Auch in Seewen sind in den letzten zwölf Monaten wiederum Menschen verstorben, bekannte und weniger bekannte. Dass diese nicht für ewig in Vergessenheit geraten, hierfür sorgt seit Jahren der Seebner Dorf-Historiker und ‚Kreuz’-Gastwirt. Wieder hat er auch heuer die Namen aller verstorbenen Mitbürger/innen aus dem geografischen Kreis Seewen aufgelistet, mit dem Seebner Pfarramt abgeglichen und sie anschliessend im Internet ‚online’ geschaltet. Jetzt sind diese wieder weltweit abrufbar in der Hoffnung, dass bei passender Gelegenheit an die Verstorbenen gedacht wird.

Die Liste findet sich unter www.6423.ch unter der Rubrik Menschen aus Seewen’ bzw. Gedenktafel/Todesfälle.

Machen Sie doch wieder einmal einen Blick darauf und halten Sie einen Moment inne!

Nachmeldungen bzw. Korrekturen können an folgende E-Mail-Adresse geschickt werden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Vermerk ‚Verstorbenenliste’.

Ein Kommen und ein Gehen. Auch 2018 mussten zahlreiche Seebner/innen
zu Grabe getragen werden. In der Pfarrkirche (Bild) findet dann jeweils der
Abdankungsgottesdienst statt.

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor

Gasthaus zum weissen Kreuz I Postfach 159 I Seewernstrasse 12 I 6423 Seewen (SZ) I eMail: info@gasthaus-kreuz.ch I Tel. +41 (0)41 810 13 48