aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 10.00 Uhr - 14.00 Uhr und 17.00 - 24.00 Uhr / Samstag, Sonntag und Feiertage: 10.00 Uhr - 24.00 Uhr durchgehend

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ) .  +41 (0)41 810 13 48 

 

   13.07.2016  Einsprachen verzögern Asyl-Ausschaffungszentrum


Zuständigkeitsfrage bei Einsprachen löst Diskussionen aus

p. Es war abzusehen: gegen das geplante Ausschaffungszentrum für abgewiesene Asylbewerber auf dem Areal des ehemaligen Eidg. Zeughauses Seewen-Schwyz gingen fristgerecht über ein Dutzend Einsprachen ein. Wie bei Baugesuchen üblich, mussten diese bei der zuständigen Gemeinde (also auf der Bauverwaltung der Gemeinde Schwyz) eingereicht werden. Nur: Gesuchstellerin für den Bau des Ausschaffungszentrums war die Gemeinde Schwyz selbst. Das pikante daran: die Gemeinde selbst muss nun über die Einsprachen aus dem Volke entscheiden… Das hat kritische Stimmen wachgerüttelt. Der ‚Bote der Urschweiz‘ nahm diese eher aussergewöhnliche Konstellation Baugesuchstellerin/Baubewilligungsbehörde zum Anlass, um über die Zuständigkeitsfrage bei Einsprachen zu schreiben. Nachstehend die zwei entsprechenden Artikel, die im ‚Bote‘ vom 12. Und 13. Juli 2016 abgedruckt wurden:

Siehe auch Dorfnews vom 29.6.2016

Fortsetzung folgt.

   12.07.2016  Fast 100 Seebner Jugendliche zogen in die Fremde


Jungwacht und Blauring Seewen sind in ihr gemeinsames Zeltlager in den Kanton Aargau verreist

p. Exakt am bisher heissesten Tag im Jahr 2016 sind die beiden Scharen von Jungwacht und Blauring Seewen gestern Montag, 11. Juli 2016, in ihr diesjähriges Sommerlager aufgebrochen. (Siehe auch Dorfnews vom 6.7.2016). Ziel der Reise: Herznach im Kanton Aargau. Doch bevor es Richtung Bahnhof Seewen ging, wurde den beiden Jugendgruppierungen vor der Pfarrkirche das Beste für die nächsten zwei Lagerwochen mitgegeben: der Schutz des Allmächtigen. Die Worte hierzu sprachen Urs Betschart (Jungwacht) und Maaike Bihlmaier-Vethaak (Blauring) gemeinsam aus. Stimmt das Wetter die nächsten zwei Wochen, so werden an die 60 Kinder und gegen 40 Leiter/innen für zwei unvergessliche Wochen inmitten viel Natur verbringen. Das Motto notabene heisst dieses Jahr ‚Zauberschule Hogwarts‘. Klar, kleideten sich einige Lagerteilnehmer/innen bereits für die Reise dementsprechend ein.

Unsere Bilder entstanden allesamt von der Besammlung bzw. der Abreise ins SoLa.

  • impg1230
  • impg1231
  • impg1232
  • impg1233
  • impg1234
  • impg1235
  • impg1236
  • impg1237
  • impg1238
  • impg1239
  • impg1240
  • impg1241
  • impg1242
  • impg1243
  • impg1244
  • impg1245
  • impg1246
  • impg1247_gross
  • impg1248
  • impg1249
  • impg1250
  • impg1251
  • impg1252
  • impg1253
  • impg1254
  • impg1255
  • impg1256
  • impg1257
  • impg1258
  • impg1259
  • impg1260
  • impg1261
  • impg1262
  • impg1263
  • impg1264
 

Foto/s: Peter Rickenbacher

Hinweis:

Sommerlager-Blog JW und BR Seewen:
>> http://jw-brseewen-sommerlager2016.tumblr.com <<

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor

Gasthaus zum weissen Kreuz I Postfach 159 I Seewernstrasse 12 I 6423 Seewen (SZ) I eMail: info@gasthaus-kreuz.ch I Tel. +41 (0)41 810 13 48