aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 10.00 Uhr - 14.00 Uhr und 17.00 - 24.00 Uhr / Samstag, Sonntag und Feiertage: 10.00 Uhr - 24.00 Uhr durchgehend

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ) .  +41 (0)41 810 13 48 

 

Tausende Gäste verewigten sich auf Gäste-Tafel


 

Ueber 365 Tage im letzten Jahr schafften tausende ‚Kreuz‘-Gäste ein einmaliges Werk

Eine ungewöhnliche Aktion hat das Team des ‚Kreuz‘ in Seewen im Jahr 2014 durchgeführt. Es forderte sämtliche Gäste des populären Hauses auf, ihren Wirtshaus-Besuch mit einer Unterschrift auf einer rund 4 ¼ Quadratmeter grossen weissen Tafel im Entrée des Hauses zu bezeugen. Das hiess, statt die Unterschrift in ein papierenes Gästebuch einzutragen, die Handschrift auf die Gäste-Tafel im ‚Kreuz‘ zu ‚malen‘. Die Aufforderung galt exakt 365 Tage. Das Feedback auf den Wunsch des ‚Kreuz‘-Teams war immens: praktisch jeder Gast, ob klein oder gross, ob jung oder alt, folgte der Aufforderung und trug sich auf der Tafel ein. Weil das Echo dermassen gross war, wurde die Gäste-Tafel fast im Zweiwochen-Rhythmus ausgewechselt. Bis Ende Jahr kamen so 20 ‚Seiten‘ zusammen mit wohl zwischen 25‘000 und 30‘000 verschiedenen Namen von Gästen. Die Krux am Projekt: jeder Gast durfte sich nur ein einziges Mal eintragen egal, wie oft er das ‚Kreuz‘ während des Jahres 2014 besuchte! Am 2. Januar 2015 wurden die Tafeln entlang des 40 Meter langen Gasthauses aneinandergereiht. Das ergab eine ‚Wand‘ von insgesamt 34 Meter Länge bzw. rund 85 Quadratmeter Fläche. Ein Riesenkunstwerk! Das Ergebnis ist hier zu sehen.

Fotograph Remo Peer hat die Tafeln am Berchtoldstag 2015 gefilmt und fotografiert.

Gastwirt Rickenbacher, der die Idee für das Mega-Projekt zündete, lanciert nun einen Wettbewerb. Der funktioniert so:

Alle Gäste, die ihre damals abgegebene Unterschrift finden und einen Computer-Ausdruck im ‚Kreuz‘ vorweisen, erhalten eine Schachtel frische Hühnereier gratis. Die Aktion dauert bis Ende April 2015.  

Ein wohl weltweit einmaliges Werk, geschaffen von abertausenden von Gästen des ‚Kreuz‘ in Seewen: eine riesen-grosse ‚Gästetafel‘ mit weit über 20‘000 einzelnen Unterschriften.

Wer findet sich darauf wieder?  (Für die Suche Bild bitte anklicken)

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor

Gasthaus zum weissen Kreuz I Postfach 159 I Seewernstrasse 12 I 6423 Seewen (SZ) I eMail: info@gasthaus-kreuz.ch I Tel. +41 (0)41 810 13 48