aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Öffnungszeiten
Montag - Freitag: 10.00 Uhr - 14.00 Uhr und 17.00 - 24.00 Uhr / Samstag, Sonntag und Feiertage: 10.00 Uhr - 24.00 Uhr durchgehend

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ) .  +41 (0)41 810 13 48 

 

   23.10.2017  Wer prophezeite den Sommer richtig?


Herbstversammlung des Meteorologischen Vereins Innerschwyz am Freitag in Schwyz 

p. Ueberverhältnismässig trocken war der Sommer 2017, und auch überdurchschnittlich warm. Ob das jemand vorausahnte? Könnte sein! Jedenfalls wird am kommenden Freitag, 27. Oktober 2017, ausgiebig über das vergangene Wetterhalbjahr diskutiert - und auch über das kommende. Anlass dazu gibt die ordentliche Herbstversammlung des Meteorologischen Vereins Innerschwyz, zu welcher der Vorstand alle über 4’500 Vereinsmitglieder einlädt. Die Versammlung findet im Schwyzer Hauptort im MythenForum statt. Mit Hochspannung wird erwartet, welcher der sechs Wetterschmöcker die Wetterentwicklung der vergangenen sechs Monate ‚richtig’ voraussagte. Dem besten Wetter-Prognostiker winken viel Ehre, ein kleiner Zustupf in den Geldsäckel, ein Siegertänzli und ein hübscher Wanderpreis. Im Anschluss an die Siegerehrung werden die Propheten die Wetterprognosen für die kommenden sechs Monate abgegeben. In der aktuellen Woche bis zur Versammlung am Freitag feiern die sechs Protagonisten ihre ‚Auszeit’, nennen es auch ‘Betriebsferien’. Für diese laufende Woche gibt es daher keine Wettervorhersagen.  

Die Versammlung in Schwyz beginnt pünktlich um 20 Uhr, erwartet werden dazu wiederum mehrere hundert Teilnehmer/innen. Ein frühzeitiges Eintreffen lohnt sich. Die Vereinsverantwortlichen bitten die Versammlungsteilnehmenden, Fahrergemeinschaften zu bilden. Infos auch unter www.wetterschmoecker.ch.  
 

  • IMG_1960
  • IMG_1977
  • IMG_2041
  • IMG_2091
  • IMG_2187


Bilder:

Ein Super-Sommer neigt sich dem Ende. Wasser war 2017 ein begehrtes Gut. Welcher der Innerschwyzer ‘Wetterschmöcker’ tippte auf einen so schönen Sommer? – Die Antwort darauf wird am kommenden Freitag 27. Oktober, geliefert…

Foto/s: Peter Rickenbacher 

   01.10.2017  Horat - der 'Frauenhasser'


Frauenrechtlerin hat ein ‘Problem’ mit Wetterschmöcker Martin Horat

 

p. Es ist unglaublich, wie gewisse Menschen Aussagen aufnehmen! Jüngstes Beispiel ist ein Interview von Wetterschmöcker Martin Horat mit der Tageszeitung ‘Blick’. Angesprochen auf die Frage nach Nachwuchssorgen bei den ‘Schmöckern’ meinte der Rentner mit einem schalkigen Unterton, dass dafür nur Männer in Frage kämen. Frauen hätten andere Talente… Das kam bei ‘Terre des Femmes Schweiz’ offenbar gar nicht gut an. Wie verschiedene Printtitel berichten, habe deren Präsidentin reagiert und Horat quasi als ‘Frauenfeind’ bezeichnet…

Nachstehend drei Meldungen zum Thema aus dem ‘Bote der Urschweiz’ sowie ’20 Minuten’:

 

(Quelle: ‘Bote’ vom 27.9.17)

  

(Quelle: ’20 Minuten’ vom 28.9.2017)

  

(Quelle: ‘Bote’ vom 29.9.2017)

 

Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor

Gasthaus zum weissen Kreuz I Postfach 159 I Seewernstrasse 12 I 6423 Seewen (SZ) I eMail: info@gasthaus-kreuz.ch I Tel. +41 (0)41 810 13 48