aida-web.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Gasthaus zum weissen Kreuz . Seewernstrasse 12 . 6423 Seewen (SZ)  

 

Öffnungszeiten       +41 (0)41 810 13 48

 


   06.01.2020  Oekologische Gründe beeinflussen Standortwahl


Die Nähe zur Bahnlinie bringt den grossen Betrieben verkehrstechnische Vorteile

p. Nur einen Steinwurf vom neuen Logistikgebäude der Victorinox in Unterseewen entfernt plant die Arthur Weber AG ebenfalls eine grosse Halle. Der Standort im ‘Wintersried’/’16ni’ ist dafür nicht zufällig ausgewählt. Schon die Firma Planzer/Senn hat ihr Logistikzentrum am südlichen Ausgang von Seewen Richtung Ingenbohl hingebaut – direkt neben die SBB-Gleise. Die Nähe zur Bahnlinie war auch ein Kriterium für die Arthur Weber AG. Denn ein Bahnanschluss bringt Logistikvorteile, die Anzahl Lastwagen-Fahrten können gesenkt werden.

In der Silvesterausgabe hat die ‘Bote’-Redaktion das Neubauvorhaben der Arthur Weber AG seiner Leserschaft näher vorgesellt. Zwar liegt das Gebiet auf Ibächler Hoheitsgebiet, die Basiserschliessung erfolgt aber über Seewens Strassennetz (Franzosenstrasse/Autobahnanschluss Seewen-Schwyz).

Im Süden (linker Bildrand unten) erstellte die Victorinox-Gruppe ihr neues grosses
Logistikzentrum, wenige Meter östlich (nördlich der Bahnlinie) steht ein Kran für das
neue Grossbauvorhaben der Arthur Weber AG.


Gasthaus zum weissen Kreuz
Postfach 159
Seewernstrasse 12
6423 Seewen (SZ)
041 810 13 48

info@gasthaus-kreuz.ch
-> Reservierungen

 

 

Kontakt  

Instagram 

tripadvisor